Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher bla online ::
0 sichtbare Mitglieder
0 unsichtbare Mitglieder
1 Gast



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
 [6 Beiträge ] 
    Autor Nachricht
     Betreff des Beitrags:Blizzard bannt Cheater und Exploit-Nutzer
    BeitragNachricht geschrieben.:Do 12. Feb 2015, 15:35 
    Benutzeravatar
    Administrator
    Offline

    Registriert:Do 21. Feb 2008, 14:33
    Beiträge:8695
    Wohnort:Peine
    Diablo 3: Reaper of Souls - Blizzard bannt Cheater und Exploit-Nutzer

    Blizzard geht inzwischen aktiv gegen Cheater und Nutzer von Exploits in Diablo 3: Reaper of Souls vor. Grund dafür sind die Bestenlisten, in denen sich zahlreiche Spieler durch Tricks einen unfairen Vorsprung verschafft haben. Diesen winkt nun ein permanenter Bann, wie ein Community Manager im englischsprachigen Forum bekanntgab.

    In Diablo 3: Reaper of Souls wird der Bannhammer geschwungen. Nachdem die Bestenlisten mit dem Patch 2.1.0 eingeführt worden sind und für einen kompetitiven Aspekt in dem Hack'n'Slay sorgen sollten, haben sich verschiedene Exploits zum Hochmogeln aufgetan. Gemessen wird in den Bestenlisten, welches Level eines großen Nephalemportals ein Spieler in welcher Zeit schafft – je höher das Level und kürzer die Zeit, desto besser fällt das Ranking aus.

    Barbaren beispielsweise konnten die Möglichkeiten ausnutzen, große Monstergruppen zu ziehen und mit einem Conduit-Pylon (sofern vorhanden) zu töten, und Teammitglieder (vorwiegend Dämonenjäger) anschließen den Riftboss nahezu töten lassen. Die letzten Schläge muss dann nur noch der Barbar selbst erledigen. Sofern die hinzugekommenen Teammitglieder keinen Mob getöten haben und vor dem Bosskill wieder ausgeloggt sind, galt das Ergebnis für den Barbar als Einzelspieler.

    Spieler, die solche Exploits genutzt haben, wurden inzwischen (und werden noch) von Blizzard gebannt und die nachfolgenden Spieler in den Bestenlisten dementsprechend hochgestuft. Ebenfalls betroffen sind Cheater, wobei vor allem "Botter" gemeint sein dürften, die mit vier Accounts innerhalb einer Singleplayer-Lobby spielen. Sonstige Cheats sind uns durch den Online-DRM nicht bekannt. Der Bann gilt dauerhaft, "Betroffene" müssten sich Diablo 3 plus "Reaper of Souls"-Erweiterung neu anschaffen, um wieder spielen zu können.

    Quelle: Blizzard (Forum)

    Quelle: pcgameshardware.de

    _________________
    Grüße
    mad_flyer_one
    _________________
    Durch die richtige Formulierung eines Problems hat man bereits die halbe Lösung.
    von Albert Einstein
    Bild


    Nach oben
     Betreff des Beitrags:Re: Blizzard bannt Cheater und Exploit-Nutzer
    BeitragNachricht geschrieben.:Do 12. Feb 2015, 17:59 
    Offline

    Registriert:Mo 17. Mär 2008, 23:30
    Beiträge:444
    Wohnort:Börlin
    Krass, ich dachte, ich verbring schon viel Zeit in dem Spiel aber um so etwas rauszukriegen muss man schon krankhaft danach suchen.

    _________________
    Lesen gefährdet Ihre Dummheit
    [hr][/hr]
    [img]http://sigs.spieler-daten.de/bf2_Wasili ... _78969.png[/img]


    Nach oben
     Betreff des Beitrags:Re: Blizzard bannt Cheater und Exploit-Nutzer
    BeitragNachricht geschrieben.:Fr 13. Feb 2015, 10:47 
    Benutzeravatar
    Administrator
    Offline

    Registriert:Mi 17. Sep 2008, 15:42
    Beiträge:7487
    Wohnort:Holzheim
    Wasilij_Wlasov hat geschrieben:Krass, ich dachte, ich verbring schon viel Zeit in dem Spiel aber um so etwas rauszukriegen muss man schon krankhaft danach suchen.
    Ich glaube das sind eher Zufälle. Einer entdeckt es, sagt es weiter, oder "verkauft" die Information, oder... Zumindest kann ich mir kaum vorstellen, wie man sowas suchen kann. Bei Star Wars hatten wir so etwas auch gerade.

    _________________
    Nein, es liegt weder an meinem Ping, noch an meinem Rechner...
    Ich BIN so schlecht!!!


    Nach oben
     Betreff des Beitrags:Re: Blizzard bannt Cheater und Exploit-Nutzer
    BeitragNachricht geschrieben.:Fr 13. Feb 2015, 15:26 
    Benutzeravatar
    Page Admin
    Offline

    Registriert:Di 11. Mär 2008, 12:47
    Beiträge:1599
    Wohnort:Leipzig
    Ich bin gerade mal Level 9 mit meinem Mönch auf der PS4. Aber Exploits/Glitches passieren meist immer von alleine und da stimme ich dem Border zu, die geben die Infos dann in einem Forum oderen auf einer anderen Plattform weiter, wo sie dann von anderen wieder genutzt werden.

    Im Grunde ist aber der Hersteller selber daran Schuld, dass es überhaupt solche Exploits/Glitches gibt, wenn man die Patches vor dem Release nicht ausgiebig testet.

    Gerade der Programmierer müsste doch genau wissen, was mit seinem Code alles möglich ist und könnte sowas dann unterbinden. Aber wenn es sowas nicht gäbe, würde der Programmierer auch kein Geld mehr verdienen. So denken viele Programmierer und sichern sich so ihren Job :)


    Nach oben
     Betreff des Beitrags:Re: Blizzard bannt Cheater und Exploit-Nutzer
    BeitragNachricht geschrieben.:Fr 13. Feb 2015, 20:37 
    Offline

    Registriert:Mo 17. Mär 2008, 23:30
    Beiträge:444
    Wohnort:Börlin
    Das was hier passiert ist, ist kein simples ausnutzen eines kleinen Programmierfehlers. Ein Barbar kriegt zufällig raus, das er mit einem bestimmten Skill die Gegner solange Aggro halten kann bis er einen "Verbindung"-Pylon findet.
    An diesem kann er sämtliche Riss-Gegner, auch auf lvln weit über dem ihm normal möglichen, fast zeitgleich killen. Ok alles kein Thema, Aggropull per Seuche war schon in DaOC(2002) ziemlich cool.
    Aber allein die Tatsache, das er sich 3 Dämonenjäger in die Gruppe holen muss, die ihm den Boss runterkloppen(Marodeurset mit Bombenschützenrucksack) is derzeit echt pervers, und dann "zufällig" wegen link death ausm Spiel fliegen kurz bevor der Boss tot ist, nachdem sie vorher an keinem einzigen Gegner auch nur einen Punkt Schaden gemacht haben? Das is kein Zufall, das war Absicht.
    Und deshalb ist der Bann korrekt. Für alle die es ihm nachgemacht haben, ebenso.
    Wieso zum Geier fängst du auf der PS4 von vorn an Chris? Du hast doch chars aufm PC? Muss ich nich verstehen wa?

    Gruß Andreas

    _________________
    Lesen gefährdet Ihre Dummheit
    [hr][/hr]
    [img]http://sigs.spieler-daten.de/bf2_Wasili ... _78969.png[/img]


    Nach oben
     Betreff des Beitrags:Re: Blizzard bannt Cheater und Exploit-Nutzer
    BeitragNachricht geschrieben.:So 15. Feb 2015, 12:30 
    Benutzeravatar
    Page Admin
    Offline

    Registriert:Di 11. Mär 2008, 12:47
    Beiträge:1599
    Wohnort:Leipzig
    Weil ich aktuell nur PS4 zocke und mir nun das Spiel auch dafür geholt habe. Im Moment habe ich auf PC irgentwie kein Bock.

    Ich spiele D3 aber auch nur gelegentlich, normalerweise zocke ich nur GTA5 und/oder Destiny (Halo für PS4)


    Nach oben
    Beiträge der letzten Zeit anzeigen: Sortiere nach 
     [6 Beiträge ] 
      Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


      Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
      Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
      Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
      Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
      Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

      Suche nach:

      Zurück zu „%s“Allgemeines

      IMPRESSUM
      Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
      Deutsche Übersetzung durch phpBB.de